Hüftschnupfen

Relativ häufig kann es nach einer Erkältung oder Grippeerkrankung zu einer flüchtigen Entzündung der Hüfte kommen. Dabei stehen Schmerzen im Hüftgelenk im Vordergrund, ohne dass mit bildgebenden Untersuchungsmethoden ein Schaden des Gelenks nachgewiesen werden kann. Die Erkrankung ist harmlos und klingt meist nach Tagen bis wenigen Wochen von selbst ab.